Russen von Gastfreundschaft beeindruckt

Austausch zwischen Schülern des Berufskolleg Eschweiler und der Pskover Staatlichen Universität. Gegenbesuch folgt im März.

„Mein Zuhause – meine Kultur" – unter diesem Motto stand der Austausch zwischen jeweils 13 Schülern des Berufskollegs Eschweiler und des Kollegs der Pskover Staatlichen Universität, das von der „Stiftung Deutsch-Russischer-Jugendaustausch“ finanziell unterstützt wurde.

Weiterlesen

150 Jahre Berufskolleg Eschweiler

Einst 15 Jungs, jetzt mehr als 2000 Schüler

150 Jahre Berufskolleg Eschweiler (BKE): wenn das kein Grund zum Feiern war. Im Pädagogischen Zentrum des BKE an der August-Thyssen-Straße begrüßte Schulleiter Thomas Gurdon am Mittwochnachmittag unter anderem den stellvertretenden Städteregionsrat Axel Wirtz, den stellvertretenden Bürgermeister Eschweilers Wilfried Berndt sowie Claudia Wiemann von der Bezirksregierung Köln als Gäste eines kleinen Jubiläums-Festaktes.

Weiterlesen

Welcher Beruf darf es denn sein?

240 Schüler des Berufskollegs profitieren an zwei Projekttagen zur Berufsfindung - Zahlreiche Referenten

Für insgesamt 240 Schüler gab es an den zwei Projekttagen zur Berufsfindung im Berufskolleg Eschweiler insgesamt 116 Veranstaltungen mit 56 Ausbildungsbetrieben. „Wir haben festgestellt, dass wir unsere Schüler besser motivieren können, wenn sie potenzielle Arbeitgeber frühzeitig kennenlernen.

Weiterlesen

Fahrlässige Nutzung von Rohstoffen

Multivisionsschau zum Umgang mit den Ressourcen der Erde macht Station am Berufskolleg Eschweiler

Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema, mit dem man immer wieder konfrontiert wird. Bereits viele junge Menschen wissen das, aber nicht immer können sie sich konkret etwas darunter vorstellen. Um das zu ändern, bietet die Initiative Multivision Veranstaltungen speziell für Schüler an. Mit ihrer Multivisionsschau zum Thema „Reduse: Über unseren Umgang mit den Ressourcen der Erde“ waren sie nun am Berufskolleg Eschweiler zu Gast.

Weiterlesen

Ausflug der besonderen Art für Eschweiler Berufsschüler

Zweitägiges Planspiel zur Kommunalpolitik in der Einrichtung. Von der Bürgermeisterwahl bis zur Pressegruppe.

Der Spielplatz um die Ecke, das örtliche Freibad, der nahegelegene Kreisverkehr — dass Politik mehr ist als nur die „große weite Welt“, erlebten Schüler der Klasse WHB 17 A (Höhere Handelsschule) des Berufskollegs Eschweiler im Rahmen eines zweitägigen Planspiels zur Kommunalpolitik.

Weiterlesen