Berufsfach­schule 1 Technik/​Natur­wissen­schaften

BFS Technik

Allgemeines

  • Einjähriger Bildungsgang
  • Unterricht an 5 Tagen in der Woche
  • Hoher Praxisanteil und Berufsbezug
  • Kennenlernen der beruflichen Handlungsfelder
  • Aufarbeiten von schulischen Defiziten
  • Förderung von Fähigkeiten
  • Qualifizierte Berufsorientierung
  • Gute Ausbildungsvorbereitung in den jeweiligen Berufsbereichen
  • Sozial- und Sonderpädagogische Begleitung
  • Kleine Lerngruppen
  • Nach erfolgreichem Abschluss der Berufsfachschule 1 besteht die Möglichkeit des Übergangs in die BFS 2 zur Erlangung der Fachoberschulreife (FOR)

Technik

  • Berufsanfängerseminar (4-tägig) zum Thema Bewerbungstraining
  • intensive und praxisnahe Auseinandersetzung mit Themen aus dem holz-technischen Bereich
  • Werkstattunterricht in Holz- und Metalltechnik (10 h/Woche)