Eine Reise in die russische Kultur

Schüler des Berufskollegs Eschweiler besuchen die Stadt Pskov bei einem Austausch

Im November 2018 besuchte eine Gruppe von 13 Schülern des Polytechnischen Kollegs der Staatlichen Universität im russichen Pskov das Berufskolleg Eschweiler. Dabei arbeiten sie zusammen mit Schülern der Höheren Berufsfachschulen für Wirtschaft und Technik an dem Projekt „Mein Zuhause – meine Kultur“. Jetzt fand der Gegenbesuch der Eschweiler in Pskov statt, um die kulturellen Besonderheiten Russlands kennenzulernen.

Weiterlesen

Training: Dem Falschgeld auf der Spur

Schüler des Einzelhandels am Berufskolleg Eschweiler lernen bei Schulung den Umgang mit Banknoten

Unser Geld wird immer sicherer. Die Sicherheitsmerkmale der Banknoten sind deutlich verbessert worden. Trotzdem versuchen Fälscher, Blüten in Umlauf zu bringen. Zu 70 Prozent sind davon die 50 Euro-Scheine betroffen. Ein primäres Ziel der Fälscher ist der Einzelhandel, um ihr Falschgeld in Umlauf zu bringen. Damit ist klar, wie viel Aufmerksamkeit und gute Kenntnisse die zukünftigen Fachleute im Einzelhandel haben müssen, um nicht auf Falschgeld hereinzufallen.

Weiterlesen

Aufklärung zu übermäßigem Alkoholkonsum

Fachstelle für Suchtvorbeugung führt Methodenschulung zur Alkoholprävention durch. Teilnehmer aus Schule und Jugendarbeit.

20 Fachkräfte aus Schule, Jugendarbeit und Bildungsmaßnahmen folgten der Einladung der Fachstelle und nahmen an der vierstündigen Fortbildung Methodenkoffer „Alkoholprävention“ teil.

Weiterlesen

Die ersten Schritte zum möglichen Lebensretter

Schüler des Berufskollegs sollen in Notsituationen Verantwortung übernehmen. Projekttag zur Laienreanimation.

Oft sind es nur wenige Minuten, die zwischen Leben und Tod entscheiden, und schnell kann ein völlig Unbeteiligter zum Lebensretter werden. Die Schüler des Berufskollegs sollen in Notsituationen künftig Verantwortung übernehmen können. Mit einem Projekttag zur Laienreanimation wurden sie für den Ernstfall vorbereitet.

Weiterlesen